Fragen & Antworten zur Radiofrequenzbehandlung

» Termin vereinbaren » Alle Informationen
Hautverjüngung & Radiofrequenzbehandlung - Dr. Redtenbacher

Wie läuft eine Behandlung mit Radiofrequenztherapie ab?

Nach Reinigung der Haut wird ein durchsichtiges Gel auf die Haut aufgetragen und anschließend das Gewebe mit dem passenden Aufsatz auf die gewünschte Ziel- und Arbeitstemperatur erwärmt. Je nach Ausdehnung des Areales dauert die Behandlung rund 40-60 Minuten. Anschließend ist die Haut etwas gerötet und überhitzt und bereits sichtbar straffer. Anschließend können Sie gewohnt dem Tagesablauf nachgehen. Es gibt keine Ausfallszeiten nach der Behandlung, ebenfalls brauchen Sie anschließend keine zusätzlichen Einschränkungen erdulden.

Wie lange dauert eine Behandlung mit Radiofrequenztherapie ab?

Je nach Ausdehnung des zu behandelnden Areals dauert die Behandlung zwischen 40-60 Minuten

Gibt es Nebenwirkungen nach einer Behandlung mit Radiofrequenztherapie?

Rötungen und Schwellungen der Haut können nach der Behandlung auftreten, sind aber erfahrungsgemäß nach wenigen Stunden wieder verschwunden.

Gibt es Ausfallzeiten nach einer Behandlung mit FORMA® und FORMA PLUS®?

Nein, es gibt keine Ausfallzeiten nach einer Radiofrequenzbehandlung mit FORMA® und FORMA PLUS®. Der Patient kann unmittelbar danach seinem gewohnten Tagesablauf wieder nachgehen.
Sport kann am selben Tag praktiziert werden. Es wird empfohlen am selben Tag kein Solarium zu besuchen bzw. ist von einem Sonnenbad nach der Behandlung abzuraten.

Wie viel kostet eine FORMA® oder FORMA PLUS®-Radiofrequenzbehandlung?

Die Preise richten sich nach der Ausdehnung des zu behandelnden Areals und beginnen bei € 150.-

Sind die Ergebnisse einer Behandlung mittels BodyFX® zur Fettreduktion dauerhaft?

Ja, die Ergebnisse sind dauerhaft; die zerstörten Fettzellen können bei einem Erwachsenen nicht mehr nachwachsen.

Wie viel kostet eine Behandlung zur Fettreduktion mittels BodyFX®?

Die Preise beginnen ab € 150.-

Gibt es Ausfallzeiten nach einer Behandlung mit BodyFX®?

Nein, es gibt keine Ausfallzeiten nach einer Radiofrequenzbehandlung mit BodyFX® zur Fettreduktion. Der Patient kann unmittelbar danach seinem gewohnten Tagesablauf wieder nachgehen.
Sport kann am selben Tag praktiziert werden. Es wird empfohlen am selben Tag kein Solarium zu besuchen bzw. ist von einem Sonnenbad nach der Behandlung abzuraten.


Sie haben die passende Antwort nicht gefunden? Kein Problem! Gerne helfe ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch weiter.

Jetzt Gespräch vereinbaren