Radiofrequenz Needling

Die Radiofrequenz-Needling-Behandlung mit fraktioniertem Hautabtrag eignet sich besonders für die Hautstraffung bereits reiferer Haut im Gesicht und Halsbereich. Wenn Ihre Haut Lichtschäden, tiefe Falten oder farbliche Veränderungen aufweist, kann mit nur 1-2 Sitzungen das gewünschte Resultat hergestellt werden.

Wie funktioniert Radiofrequenz-Needling?
Feinste Nadeln werden in die Haut eingebracht. Dabei fließt Hochfrequenzstrom zwischen Elektroden und erzeugt eine Temperatur von ca. 42 Grad Celsius. Die entstehende thermische Stimulation ist intensiver als Laserbehandlungen. Das Bindegewebe wird mittels Radiofrequenz gezielt erhitzt und damit werden Gewebsfasern zum Schrumpfen gebracht. Als Resultat erwarten Sie markante sowie permanente Straffungsergebnisse und ein verfeinertes Hautbild.

Radiofrequenz-Needling kann auf zwei verschiedenen Arten durchgeführt werden:

mit niedriger Intensität und hoher Intensität. Nach nur 1-2 Behandlungen stellt sich der gewünschte Erfolg ein, jedoch müssen Sie mit einer längeren Ausfallzeit rechnen. Bei niedriger Intensität ist die Ausfallzeit dementsprechend kürzer. Um das gewünschte Resultat zu erzielen, müssen Sie jedoch mit 4-5 Behandlungen rechnen.

Gezielte Behandlungen können für folgende Bereiche eingesetzt werden:

  • Augenregion

  • Stirn

  • Gesicht

  • erschlaffte Haut

  • Hals


Eine Radiofrequenz-Needling-Behandlung eignet sich für folgende Probleme:

  • Falten am Hals

  • Unterlidfalten

  • Aknenarben

  • Oberlippenfalten

  • Tiefe Hautfalten im Gesichts- und Halsbereich


Die geeignete Nachpflege für die Zeit nach der Behandlung ist bei uns erhältlich. Besonders wichtig ist nach der Behandlung die Vermeidung von UV-Strahlung und der Verzicht auf das Solarium für 4-6 Wochen. Auch der geeignete UV-Schutz muss im Gesichtsbereich täglich angewendet werden. Desweiteren empfehlen wir eine Woche nach Ihrer Behandlung, eine Gesichtsbehandlung zur Reinigung und Nachpflege.
 

Radiofrequenz Needling - niedrige Intensität

Endresultat: nach 2-3 Monaten

Gesellschaftsfähig: nach 1-2 Tagen

Arbeitsfähig: nach 1 Tag

Eingriff: Betäubungssalbe oder lokal

Dauer: 15-30 Minuten pro Sitzung

Schmerzen: mittel

Sport: nach 2-3 Tagen

Unannehmlichkeiten: Rötungen und leichte Schwellungen können einige Tage sichtbar sein.

Radiofrequenz Needling - hohe Intensität

Endresultat: nach 2-3 Monaten

Gesellschaftsfähig: nach 5 Tagen

Arbeitsfähig: nach 1 Tag

Eingriff: Betäubungssalbe oder lokal

Dauer: 30-45 Minuten pro Sitzung

Schmerzen: mittel

Sport: nach 2-3 Tagen

Unannehmlichkeiten: Rötungen und leichte Schwellungen sind bis zu 5 Tage sichtbar. Leichte Krustenbildung bis zu 14 Tage und kleine Einstichstellen können bis zu 10 Tage oberflächlich sichtbar sein. Sie können diese nach einer kurzen Phase der Abheilung mit Make-up überdecken.

Kontakt 

Für Terminvereinbarungen und Fragen, zögern Sie nicht

uns zu kontaktieren!

 

Öffnungszeiten

Montag:        09.00 -12.00 Uhr

Dienstag:      12.00 -19.30 Uhr

Mittwoch:       09.00 - 19.30  Uhr

Donnerstag:  09.00 -12.00 Uhr

Freitag:         12.00 -19.30 Uhr

Dr. Nikolaus Redtenbacher

Mariannengasse 1/17, 1090 Wien

Tel.: 01/402 5512

ordination@nikolaus-redtenbacher.at

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube